Das Mangold in Bischofsheim

Logo: das Mangold

Die Idee

Erfahren Sie mehr rund um den Neubau, über Planung und Konzept.

Bau-Chronik

Wir informieren Sie über den Fortschritte der Baustelle.

Social Media

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Wir halten Spannendes für Sie bereit.

Die Idee. Das Konzept.

Das Mangold – mehr als nur ein Restaurant.

Natürlich servieren wir in unserem Lokal „Das Mangold“ unseren Gästen Speisen aus frischen, regional angebauten oder erzeugten Lebensmitteln und servieren Getränke, die – wenn möglich – aus unserer Region stammen. 

Doch das ist längst nicht alles. Denn hinter dem Restaurant “Das Mangold” steckt ein einzigartiges Konzept, das städtische, berufliche und schulische Anliegen miteinander verbindet.

Zuerst einmal ist aus städtebaulicher Sicht vor allem die innovative Architektur interessant. Denn das Gebäude entsteht in einer sogenannten Hybrid-Bauweise, bei der eine Hülle aus nachwachsenden Rohstoffen den Beton-Kern des Gebäudes umschließt. 

Später stehen dann in der Küche und im Lokal Auszubildende, die unter der Anleitung von Meistern ihres Faches Vorspeisen, Hauptgänge und Desserts zubereiten und diese mit den ausgewählten Getränken servieren und unsere Gäste verwöhnen. 

Zu denen zählen die Schülerinnen und Schüler sowie das Personal der neben an liegenden Georg-Mangold-Schule, die durch das Ausbildungsrestaurant der AVM in der Grundschule das schon lange geplante Ganztagsangebot umsetzen kann. 

Aber auch unsere Gäste aus Bischofsheim und Umgebung stehen die Türen des Restaurants offen. Denn langfristig soll sich “Das Mangold” als ein beliebtes Ziel und ein Ort der Begegnung etablieren. 

Bis dahin braucht es jedoch noch ein wenig Geduld, ehe es schließlich heißt: Auf ins Mangold! Die Zeit möchten wir Ihnen mit diesem Onlineangebot verkürzen. Schauen Sie also immer wieder vorbei, um sich vom Fortschritt unserer Idee zu überzeugen.

Bau-Chronik

Richtfest

22. Juni 2022

Fast genau ein Jahr nach dem symbolische Spatenstich stand am 21. Juni 2022 die Feier für das Richtfest der Schulmensa und des Ausbildungsrestaurants ,,Das Mangold“ an.

Landrat Thomas Will (SPD) hob beim „Fest für Planer, Handwerker und geladene Gäste hervor, dass die Arbeiten trotz der widrigen Umstände auf Grund von Corona und bekannter Lieferengpässe zügig voran gehen und sich die Arbeiten der über 30 Gewerke …

Ein Banner am Bauzaun

14. April 2022

Ein Ort für gute Gespräche, spannende Begegnungen und genussvolle Stunden: Das ist es, was „Das Mangold“ später einmal sein soll. Doch auch schon vorab steht für uns die Kommunikation im Fokus – der auch das neu angebrachte Banner am Bauzaun dient: Es soll Passanten, Vorbeifahrende und alle, die zufällig darauf stoßen, auf diese Webseite führen. Hier dokumentieren wir, wie aus einer Baustelle eine Bereicherung des öffentlichen Lebens in Bischofsheim wird. Damit können Interessierte einen Blick hinter die Kulissen werfen, das Projekt Schritt für Schritt mitverfolgen – und sich auf den Tag freuen, an dem sie das Ausbildungsrestaurant und die neue Mensa endlich selbst betreten dürfen.

Von Weitem betrachtet ...

22. März 2022

… hat sich nicht viel getan! Doch wer etwas näher heran tritt, sieht deutlich den Fortschritt. Und wer „fleißige Handwerker sehen will“, der muss noch näher kommen oder die Bilder unserer Galerie öffnen. 

Mit viel Fantasie.

 

Einige unter uns können es kaum erwarten. Sie stehen in Gedanken schon in der neuen Küche und träumen davon, wie sie die Speisen für unsere Gäste anrichten. Dass sie es gar nicht abwarten können, freut uns sehr. Zeigt es doch, dass sie mit Leib und Seele dabei sind. Und wenn ihre neue Wirkungsstätte dann fertiggestellt ist, lassen sie hier mit viel Phantasie, Geschick und Know-how Gerichte entstehen, die Ihnen auf der Zunge zergehen. Das nehmen sie sich ganz fest vor!

Das Erdgeschoss steht

11. Januar 2022

Langsam nimmt das Gebäude dreidimensionale Formen an! Noch ist das Betreten der Baustelle nur berechtigten Personen erlaubt und es wird noch eine ganze Weile dauern, bis wir hier die ersten Gäste begrüßen dürfen. Aber wir können es uns schon gut vorstellen, wie das einmal aussehen wird. 

Die Bodenplatte liegt

27. Oktober 2021

Drei oder mehr Tage Regenwetter – die gab es in diesem Sommer recht häufig. Die Folge waren große Pfützen und viel Schlamm auf der Baustelle. Dem zukünftigen Restaurant können Feuchtigkeit und Kälte nun jedoch nichts mehr anhaben. Dafür sorgt die kürzlich gelegte Bodenplatte.

Bald kommt das Fundament

22. Juli 2021

Was die Statik betrifft, ist das Fundament sicherlich der wichtigste Bestandteil eines Gebäudes: Schließlich ruhen auf ihm später die Wände, auf diesen wiederum das Dach und das gesamte Gebäude. Damit der Unterbau diese Lasten trägt, ist es unabdingbar, den Boden dafür entsprechend zu ebnen und zu verdichten.

Unser Logo

20. Juli 2021

Dürfen wir präsentieren? Nicht umsonst ist ein Logo im Rahmen des Corporate Designs für Unternehmen, Organisationen oder Veranstaltungen unabdingbar – das gilt auch für unser Restaurant. Denn das Logo verrät bereits einiges über das Mangold. So können es alle zukünftigen Besucher und Besucherinnen schon während der Bauphase besser kennenlernen.

Spatenstich

16. Juni 2021

Mit dem symbolischen Spatenstich ist es offiziell: Die Bauarbeiten am Gebäude des zukünftigen Restaurants „Das Mangold“ beginnen.

Neugierig, wie es weiter geht? Bleiben Sie informiert. Schauen Sie bald wieder vorbei.